DZPG-Standort 

Mannheim-Heidelberg-Ulm

Am Standort Mannheim-Heidelberg-Ulm fokussieren sich die Wissenschaftlerinnen in der Aufbauphase darauf, Faktoren zu erkennen, die das Risiko für psychische Krankheiten erhöhen oder verringern können. Dabei werden Computerprogramme verwendet, die aus Daten lernen können (Maschinelles Lernen). Ein weiterer wichtiger Bereich ist die Untersuchung von vorbeugenden Maßnahmen, die sich auf soziale Interaktionen und Grünflächen in Städten beziehen.

Das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim koordiniert den Standort Mannheim-Heidelberg-Ulm.

Standortsprecher

Prof. Dr. Andreas Meyer-Lindenberg
Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI)
J 5
68159 Mannheim

Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim (KOORDINATION)

mehr


Universität Heidelberg, Medizinische Fakultät und Universitätsklinikum Heidelberg, Zentrum für Psychosoziale Medizin, Forschungsstelle für Psychotherapie

mehr


Universität Ulm, Universitätsklinikum, Klinik für Kinder- und Jugend­psychiatrie/Psycho­therapie

mehr

Prof. Dr. Dr. Till Baernighausen


Prof. Dr. Stephanie Bauer


Prof. Dr. Harald Baumeister


Prof. Dr. Vera Clemens


Prof. Dr. Michael Deuschle


Prof. Dr. Daniel Durstewitz


Prof. Dr. Ulrich Ebner-Priemer


Prof. Dr. Gabi Ende


Prof. Dr. Jörg Fegert


Prof. Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Herta Flor


Prof. Dr. Hans-Christoph Friederich


Prof. Dr. Peter Gass


Prof. Dr. Valery Grinevich


Prof. Dr. Oliver Gruber


Prof. Dr. Gerhard Gründer


Prof. Dr. Harald Gündel


Prof. Dr. Sabine Herpertz


Prof. Dr. Falk Kiefer


Prof. Dr. Peter Kirsch


Prof. Dr. Philipp Koch


Prof. Dr. Iris Kolassa


Prof. Dr. Christoph Korn


Prof. Dr. Andreas Meyer-Lindenberg


Prof. Dr. Stefan Reber


Prof. Dr. Ulrich Reininghaus


Prof. Dr. Marcella Rietschel


Prof. Dr. Nicolas Rüsch


Prof. Dr. Alexander Sartorius


Prof. Dr. Christian Schaaf


Prof. Dr. Christian Schmahl


Prof. Dr. Emanuel Schwarz


Prof. Dr. Wolfgang Sommer


Prof. Dr. Tilman Steinert


Prof. Dr. Rainer Spanagel


Prof. Dr. Dr. Heike Tost


Prof. Dr. Christian Wolf

Alle Forschungsprojekte des Standorts:
Projekte